Die Experten vom Thebikon-Team

Portrait Martina Teichelmann

Fasziniert von dem Gedanken, mit Farben und Fotos Umgebungen für Menschen, denen es aus verschiedenen Gründen nicht gut geht, angenehmer zu gestalten, gründet Martina Teichelmann Anfang 2015 THEBIKON – die Agentur für therapeutische Bildkonzepte. Viele Ideen entwickelte sie gemeinsam mit dem Fotografen Uwe Turek, der sich nach einem Jahr wieder anderen Aufgaben zuwandte. Nun wird sie von einem Team aus Fotografen und Designern unterstützt. "Die besten Ideen entwickele ich gemeinsam mit meinen Kunden, die wissen doch am Besten was gebraucht wird und wirkt" sagt Martina Teichelmann.

Heike Huhmann

Heike Huhmann ist von Anfang an mit ganzem Herzen dabei und bei uns für die Kundenbetreuung zuständig. Sie steht für alle Fragen zur Verfügung.

 

Sie lebt mit ihrer Familie in Köln und ist neben ihrer Tätigkeit bei Thebikon als Schauspielerin auf Kölner Bühnen und in Film- und Fernsehen zu sehen.

Martina Teichelmann

engagiert sich als Kuratorin der Stiftung des KDFB (Katholischer deutscher Frauenbund) und als Ehrenamtliche Richterin am Landessozialgericht. Als Vorbildunternehmerin des Bundeswirtschaftsministeriums informiert sie Mädchen und junge Frauen über das Unternehmerinnendasein. Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Vita

Die gebürtige Berlinerin hat in ihrer Heimatstadt Wirtschaftsgeografie, PR und Soziologie studiert. Ihr Diplom brachte sie zunächst zur Berliner Handwerkskammer und dann als Referentin zum Deutschen Bundestag. Anschließend übernahm sie die PR des Polnischen Sozialrats und organisierte öffentlichkeitswirksame Aktionen zum Thema Schwarzarbeit. Parallel dazu unterrichtete sie: Rhetorik, Moderation, PR, Verhandlungsführung. Bis heute ist sie Dozentin an der Hochschule Wismar und der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin.

 

1999 zog sie von Berlin nach Köln, der Liebe wegen. Eine Fortbildung in Webdesign und Desktop-Publishing brachte sie in eine Kommunikationsagentur. Dann führte sie fast 10 Jahre mit drei Partnern die 30-köpfige Agentur „macologne GmbH“, wo sie den Bereich Soziales leitete.

 

2010 stellte sie sich neu auf und gründet ihre eigene Agentur Teichelmann. Mit dem Slogan „Starke Botschaften“ spezialisiert sie sich auf die Themen Nachhaltigkeit, Soziales (hier auch auf das Thema „Alter“) und Umwelt. Ihre Kunden sind soziale Organisationen, öffentliche Institutionen sowie Unternehmen, die sich für verantwortungsvolle Projekte engagieren und das zum Ausdruck bringen möchten.